Brio Schüttung dB

Ausgleichendes Material für die Beschwerung von Holzbalkendecken
Knauf - Brio Schüttung dB - Brio Schüttung pers
Knauf - Brio Schüttung dB - Brio Schüttung stehend
  • Verbesserung des Trittschall- und Luftschallschutzes
  • Rohbodenausgleich von 15 bis 150 mm
  • Kein Wassereintrag beim Verarbeiten
  • Einfache Verarbeitung

Anwendungsbereich

Boden
Alle Varianten & Verpackungen ansehen
Im Fachhandel erhältlich

Beschreibung & Details

Schwere Ausgleichsschüttung aus Natur-Anhydrit für die Herstellung einer ebenen Tragschicht unter Trockenestrichen. Durch die extrem hohe Rohdichte von 1650 kg/m³ zur Verbesserung des Schallschutzes durch Beschwerung der Deckenkonstruktion geeignet. Aufgrund der Struktur der Schüttung verzahnt sich das Material zu einer stabilen, hochbelastbaren Ausgleichsschicht.

Produkteigenschaften
  • Verbesserung des Trittschall- und Luftschallschutzes
  • Rohbodenausgleich von 15 bis 150 mm
  • Kein Wassereintrag beim Verarbeiten
  • Einfache Verarbeitung
  • Kein überhöhter Einbau erforderlich
  • Hoch belastbar
  • Nicht brennbar
Anwendungshinweise

Schüttung auf dem Rohboden ausbringen und mit Abziehlatten auf das benötigte Höhen-Niveau planeben abziehen.

Rohrleitungen, Kabel und andere Unebenheiten mit mind. 10 mm Schüttmaterial überdecken.

In den Ecken durch leichtes Klopfen verdichten.

Im eingebauten Zustand verkrallt sich die Schüttung durch die Struktur des Materials. So entsteht eine hoch tragfähige Ausgleichsschicht mit hoher Masse unter Trockenestrichen.

Anwendungsbereich

Auf dem Boden verlegte Installationsleitungen können mit einer Überdeckung von mindestens 10 mm in der Schüttung verlegt werden.

Dokumente

Leistungserklärungen, Europäische Konformität und Sicherheitsdatenblätter
LE-, CE- und SDB-Dokumente für unsere angebotenen Produkte finden Sie über unsere zentrale Datenbank.
Knauf SDB, LE & CE

Produktvarianten & Verpackung