• Produkte & Systeme
  • Geschäftsbereiche
  • Lösungen
  • Download Center
  • Knauf - FIP 06 - FIP 06 25kg 11092021

    FIP 06

    Mineralischer, feinkörniger Filzputz (auf Anfrage)
    • Edelputzmörtel CR nach DIN EN 998-1
    • Druckfestigkeitskategorie CS II nach DIN EN 998-1
    • Für innen
    • Wasserabweisend

    Anwendungsbereich

    InnenwandDecke
    Alle Varianten & Verpackungen ansehen
    Im Fachhandel erhältlich
    FIP 06 25kg 11092021
    FIP 06Mineralischer, feinkörniger Filzputz (auf Anfrage)

    Beschreibung & Details

    Mineralischer, feinkörniger Oberputz zur Herstellung feiner, sandpapierartig gefilzter Oberfläche oder frei strukturierter Oberflächen im Innenbereich. Im Außenbereich als gefilzte Oberfläche im Bereich von Faschen und Fensterlaibungen, die zusätzlich mit einem zweifachen Anstrich versehen werden müssen. Besonders als Filzputz auf Kalk- und Kalk-Zementputzen für Anforderungen der Qualitätsstufe Q2 - Q4 gefilzt geeignet (Merkblatt "Putzoberflächen im Innenbereich", herausgegeben vom Deutschen Stuckgewerbebund).

    Produkteigenschaften
    • Edelputzmörtel CR nach DIN EN 998-1
    • Druckfestigkeitskategorie CS II nach DIN EN 998-1
    • Für innen
    • Wasserabweisend
    • Verarbeitung mit Maschine oder von Hand
    • Brandverhalten A1
    • Körnung 0,6 mm
    • Farbton weiß (ca. RAL 9001)
    • Diffusionsoffen
    Anwendungshinweise

    Mörtel aufziehen/aufspritzen, mit der Traufel in Kornstärke verziehen, antrocknen lassen und anschließend eine zweite Lage in Kornstärke aufziehen und sofort, ohne Wasser, z. B. mit der Rotkalk Schwammscheibe, abreiben/filzen. Bei freien Strukturen, je nach gewünschter Struktur, ca. 3-5 mm Mörtel aufziehen/aufspritzen, mit der Traufel verziehen und sofort mit gewünschtem Werkzeug (Schwammscheibe, Traufel, Kelle, Bürste, Rolle, etc.) strukturieren. Nass in Nass arbeiten, angezogene Flächen nicht mehr bearbeiten, allenfalls verbürsten. Zusammenhängende Flächen immer am gleichen Tag fertig stellen.

    Anwendungsbereich

    Zur Herstellung von gefilzten Strukturen durch Filzen z. B. mit der Rotkalk Schwammscheibe. Verwaschene Strukturen werden durch Auftragen von 3 bis 5 mm FIP 06 mit Kelle oder Traufel, anschließendes freies Strukturieren und ggf. weiteres Bearbeiten mit Schwamm oder Bürste hergestellt.

    Mineralischen, feinkörnigen Oberputz auf Kalk-, Kalk-Zement- und Zement-Putzen im Innen- und Außenbereich. Besonders als Filzputz auf Kalk- und Kalk-Zementputzen für Anforderungen der Qualitätsstufen Q2 - Q4 gefilzt geeignet (Merkblatt „Putzoberflächen im Innenbereich“, herausgegeben vom Deutschen Stuckgewerbebund).

    Besonders als Filzputz auf Kalk- und Kalk-Zementputzen für Anforderungen der Qualitätsstufen Q2 - Q4 gefilzt geeignet (Merkblatt „Putzoberflächen im Innenbereich“, herausgegeben vom Deutschen Stuckgewerbebund).

    Dokumente

    Leistungserklärungen, Europäische Konformität und Sicherheitsdatenblätter
    LE-, CE- und SDB-Dokumente für unsere angebotenen Produkte finden Sie über unsere zentrale Datenbank.
    Knauf SDB, LE & CE

    Produktvarianten & Verpackung

    FIP 06