• Produkte & Systeme
  • Geschäftsbereiche
  • Lösungen
  • Download Center
  • Knauf - Gewebeleiste Dehnfuge Kratzputz - Gewebeleiste Dehnfuge für Kratzputz

    Gewebeleiste Dehnfuge Kratzputz

    • Für Fläche
    • Kunststoff weiß
    • Gewebeschenkel 125 x 125 mm
    • Dauerhafte und witterungsbeständige Abdichtung

    Anwendungsbereich

    Außenwand / Fassade
    Alle Varianten & Verpackungen ansehen
    Im Fachhandel erhältlich

    Beschreibung & Details

    Dehnfugenprofil aus Kunststoff mit Fugendeckband zur Ausbildung von fluchtgerechten Dehnfugen mit sauberem Putzabschluss für Kratzputz Mak3 und dickschichtige Putzsysteme.

    Produkteigenschaften
    • Für Fläche
    • Kunststoff weiß
    • Gewebeschenkel 125 x 125 mm
    • Dauerhafte und witterungsbeständige Abdichtung
    • Mit fest angeklebtem Armiergewebe
    Anwendungshinweise

    Der Untergrund muss planeben, sauber und trocken sein und der Klebemörtel ausreichend ausgehärtet. Hohlraum hinter der Gewebeleiste mit Mineralwolle (Brandverhalten A1 oder A2-s1, d0 nach EN 13501-1) füllen. Dehnfugen fluchtrecht mit einer Fugenbreite von ± 10 mm herstellen. Gewebeleiste Dehnfuge Kratzputz vor Beginn der Flächenarmierung auf die Dämmplatten anbringen, dabei systemzugehörigen Knauf Klebe- und Armiermörtel, z. B. SM700 Pro, in einer Schichtstärke von ca. 3 bis 4 mm auf die Dämmplatte auftragen und anschließend beide Gewebeschenkel vollflächig einbetten und einspachteln. Auf gleichmäßige Fugenbreite achten.

    Im Stoßbereich der Profile erfolgt eine Überlappung und Verklebung der Folie mit überstehender Lasche (von oben nach unten). Bei Ausführung einer Stoßverbindung Steckverbinder im Stoßbereich verwenden. Die Abzugskanten bilden für den weiteren Putzaufbau einen sicheren Putzabschluss und sind nach Fertigstellung des Oberputzes, einschließlich des sichtbaren Schlaufenbandes, mit einem feuchten Schwamm zu reinigen. Die Profile müssen mit Auflagenscheren bearbeitet werden und sind nicht überstreichbar.

    Anwendungsbereich

    Für die optimale Ausbildung von fluchtgerechten Dehnfugen mit sauberem Putzabschluss bei Verwendung von Kratzputz Mak3 und dickschichtigen Putzsysteme. Einsetzbar für die Fläche zur dauerhaften und witterungsbeständigen Abdichtung von vertikalen Bewegungsfugen.

    Dokumente

    Leistungserklärungen, Europäische Konformität und Sicherheitsdatenblätter
    LE-, CE- und SDB-Dokumente für unsere angebotenen Produkte finden Sie über unsere zentrale Datenbank.
    Knauf SDB, LE & CE

    Produktvarianten & Verpackung

    Gewebeleiste Dehnfuge Kratzputz