Glasfaser-Fugendeckstreifen

Die schnelle und einfache Fugenverstärkung
Erhältlich in Baumärkten
Knauf - Glasfaser-Fugendeckstreifen - 4003982041722_Glasfaserfugendeckstreifen_front
Knauf - Glasfaser-Fugendeckstreifen - 4003982041722_Glasfaserfugendeckstreifen_front1
Knauf - Glasfaser-Fugendeckstreifen - 4003982041722_Glasfaserfugendeckstreifen_front2
  • Sehr dünn,dadurch geringer Auftrag
  • Entzieht der Spachtelmasse kaum Wasser
  • Einfache und schnelle Verarbeitung
  • Leicht einzulegen

Anwendungsbereich

InnenwandDecke
Glasfaser-Fugendeckstreifen
Erhältlich in Baumärkten

Beschreibung & Details

Den Knauf Glasfaser-Fugendeckstreifen benötigen Sie beim Verspachteln von Gipsplatten an Wand und Decke im Innenbereich. Seine genaue Aufgabe: Eine eventuelle Rissbildung in den Fugen bereits während der Spachtelarbeiten zu vermeiden. Das Ergebnis: eine makellose, ebene Fläche. Dabei überzeugt der Knauf Glasfaser-Fugendeckstreifen mit seiner einfachen und schnellen Verarbeitung: in die Spachtelmasse einlegen, glatt abziehen, überspachteln – fertig. Einspachteln leichtgemacht.

Praktisch: Sie können den 50 mm breiten Knauf Glasfaser-Fugendeckstreifen mit allen erhältlichen Spachtelmassen von Knauf verarbeiten.

Produkteigenschaften
  • Sehr dünn,dadurch geringer Auftrag
  • Entzieht der Spachtelmasse kaum Wasser
  • Einfache und schnelle Verarbeitung
  • Leicht einzulegen
Anwendungsbereich

Zur Stabilisierung und Vermeidung von Rissen bei Spachtelarbeiten von Knauf Gipsplatten

Gebäudetypen
  • Privatgebäude

Dokumente

Leistungserklärungen, Europäische Konformität und Sicherheitsdatenblätter
LE-, CE- und SDB-Dokumente für unsere angebotenen Produkte finden Sie über unsere zentrale Datenbank.
Knauf SDB, LE & CE

Produktvarianten & Verpackung