Heraklith Betonschraube DDS-NT

Zuverlässiger Halt für Holzwolle-Mehrschichtplatten im Natur-Farbton.
Knauf - Heraklith Betonschraube DDS-NT - Betonschraube DDS NT Print
Knauf - Heraklith Betonschraube DDS-NT - Betonschraube DDS NT
Knauf - Heraklith Betonschraube DDS-NT - Anwendungsbereich Tiefgarage Heraklith Piktogramm Icon
  • Ideal für Holzwolle-Mehrschichtplatten
  • Naturfarben
  • Korrosivitätskategorie C3
  • Schraubenantrieb TORX TX30

Anwendungsbereich

Decke

Zertifikate und Bescheinigungen

CE

Beschreibung & Details

Der Betonschraube DDS-NT ist eine naturfarbene, verzinkte Stahlschraube mit Duplexbeschichtung, die der Befestigung von Holzwolle-Mehrschichtplatten dient. Sie kommt an Betondecken und –wänden im Innen- und Außenbereich, wie z.B. Parkdecks, Tiefgaragen, offenen Durchfahrten oder Technik- und Kellerräumen, zum Einsatz.

  • Ideal für Holzwolle-Mehrschichtplatten
  • Naturfarben
  • Korrosivitätskategorie C3
  • Schraubenantrieb TORX TX30

Die Heraklith Betonschraube DDS-NT darf für Mehrfachbefestigungen mit mindestens 4 Stk/m² in bewehrten und unbewehrten Normalbeton der Festigkeitsklasse von mindestens C20/25 und höchstens C50/60 sowie im gerissenen und ungerissenen Beton verwendet werden. Bei Anforderungen an die Feuerwiderstandsdauer gilt das allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis P-2102/392/19-MPA BS. Eine Befestigung mit nur 2 Schrauben pro Platte (3,33 Schrauben/m²) ist ab einer Plattendicke von 100 mm durch die allgemeine Bauartgenehmigung (aBg) Z-23.15-2104 ebenso möglich.

Zur Befestigung von Holzwolle-Mehrschichtplatten, gemäß allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-21.8-2000 vorzugsweise Tektalan A2-Basic, A2-Basic F bzw. A2-Basic [1.0] F an Betondecken und –wänden im Innen- und Außenbereich, z.B. Parkdecks, Tiefgaragen, offene Durchfahrten, Technik- und Kellerräumen

  • Bürogebäude
  • Privatgebäude
  • Mehrfamilienhaus
  • Industriegebäude

Dokumente

Technische Daten

Produktvarianten & Verpackung