• Produkte & Systeme
  • Geschäftsbereiche
  • Lösungen
  • Download Center
  • Knauf - MineralAktiv Fassadenfarbe - Retusche MineralAktiv Fassadenfarbe 12,5L weiß 10spr

    MineralAktiv Fassadenfarbe

    Hybrid-Fassadenfarbe mit optimiertem Feuchtemanagement
    • Optimiertes Feuchtemanagement zur Algen- und Pilzprävention
    • Ohne biozide Filmkonservierung
    • Mineralisch matter Charakter
    • Hoch diffusionsoffen

    Anwendungsbereich

    Außenwand / Fassade
    Alle Varianten & Verpackungen ansehen
    Im Fachhandel erhältlich
    Retusche MineralAktiv Fassadenfarbe 12,5L weiß 10spr
    MineralAktiv FassadenfarbeHybrid-Fassadenfarbe mit optimiertem Feuchtemanagement

    Beschreibung & Details

    Strukturerhaltende, mineralische Fassadenfarbe auf Hybrid-Bindemittelbasis ohne Zusatz von Weichmachern sowie Konservierungs- und Lösemittel. Zur natürlichen Algen- und Pilzprävention ohne bioziden Fassadenschutz im System mit MineralAktiv Scheibenputz oder allen mineralischen Oberputzen.

    Produkteigenschaften
    • Optimiertes Feuchtemanagement zur Algen- und Pilzprävention
    • Ohne biozide Filmkonservierung
    • Mineralisch matter Charakter
    • Hoch diffusionsoffen
    • Für außen
    • Sehr hohe Deckkraft
    • Wasserverdünnbar
    • Hohe Ergiebigkeit
    • Farbton weiß (ca. RAL 9016)
    • Eingeschränkt tönbar nach Farbtonfächer Knauf ColorConcept
    Anwendungshinweise

    MineralAktiv Fassadenfarbe ist als Egalisationsanstrich oder Beschichtungssystem auf allen mineralischen Untergründen anwendbar.

    Durch das optimierte Feuchtemanagement ist MineralAktiv Fassadenfarbe zur Algen und Pilzprävention bestens geeignet. Sie ist hoch ergiebig und hat ein edles, mineralisches Erscheinungsbild. Durch das sehr hohe Deckvermögen und die leichte Verarbeitung kann MineralAktiv Fassadenfarbe wirtschaftlich angewendet werden.

    MineralAktiv Fassadenfarbe dünn, gleichmäßig, ansatzfrei und nass in nass auf die Putzfläche (Oberputz/Anstrich) auftragen. Zusammen einsehbare Flächen immer am gleichen Tag fertigstellen. Innerhalb einer Fläche nicht absetzen. Immer so arbeiten, dass an Gerüstübergängen nass in nass gerollt oder gestrichen wird.

    Die Verarbeitung erfolgt von Hand mit Farbrolle oder Malerbürste. Große Flächen lassen sich auch mit einem Airless-Gerät spritzen, sofern Verunreinigungen durch den Farbnebel nicht störend sind.

    Anwendungsbereich

    MineralAktiv Fassadenfarbe ist zum Streichen, Rollen und Spritzen auf folgenden Untergründen geeignet:

    - Auf MineralAktiv Scheibenputz / MineralAktiv Scheibenputz Dry

    - Auf mineralischen Oberputzen

    - Auf organischen Oberputzen

    - Auf Silikatputzen

    - Auf Sanierputzen

    - Auf Altanstrichen auf Silikatbasis

    Dokumente

    Leistungserklärungen, Europäische Konformität und Sicherheitsdatenblätter
    LE-, CE- und SDB-Dokumente für unsere angebotenen Produkte finden Sie über unsere zentrale Datenbank.
    Knauf SDB, LE & CE

    Produktvarianten & Verpackung

    MineralAktiv Fassadenfarbe